Angebote

Alle MINT 4-Angebote im Überblick

Wir wollen IT-Kompetenzen fördern. Wir denken, dass der Schlüssel für gute Angebote darin besteht, einen Gestaltungsraum für alle Beteiligte zu schaffen. Für Studierende und mit Studierenden bieten wir abgestimmte Formate zur Unterstützung der IT-Lehre. Für Studieninteressierte stehen lebendige Einblicke ins Studium im Fokus. Fragen stellen und Antworten bekommen. Für Multiplikator/inn/en bieten wir aktive Schulungsangebote, um die eigene Beratungsarbeit zu unterstützen.

Besonders geeignet für:

Studierende

Studieninteressierte

Multiplikator/inn/en

Du sitzt schon seit Stunden an einer Aufgabe und weißt einfach nicht, wo der Denkfehler ist? Manchmal bedarf es nur einem kleinen Hinweis und schon läuft es wieder. In der MINT 4-Sprechstunde geben wir dir die Möglichkeit deine Fragen zu klären. Bring bitte deine Aufgaben, Unterlagen etc. mit!

Für die ersten Programmiererkenntnisse ist es hilfreich viel Übungszeit einzuplanen. Als Ergänzung zu den Lehrveranstaltungen Objektorientierte Programmierung und Datenbanken sollen die Tutorien diese Zeit ermöglichen und auf Prüfungen vorbereiten.

Jedes Semester können sich Studieninteressierte und Studierende die Ergebnisse der Lehrveranstaltung “Projekt Software Engineering” von Professorin Dr. Heike Wiesner und Ihrem MINT4-Team ansehen. Studierende stellen ihre IT-Projekte vor – sowohl IT-Lösungen, als auch das komplexe Zusammenspiel von Kommunikation, Team- und Projektarbeit mit den Auftraggebern/innen werden präsentiert.

Die Allgemeine Studienberatung der HWR Berlin organisiert regelmäßig den Tag der offenen Tür am Campus Schöneberg und den Tag des dualen Studiums & mehr am Campus Lichtenberg. Offene Türen zu den Informatikstudiengängen unterstützen wir gerne und stehen für Fragen bereit.

Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es hier: Allgemeine Studienberatung HWR Berlin | Angebote

Studieren probieren und Fragen stellen. „Was empfiehlt ihr?, Was muss ich beachten?“ – Erfahrungsberichte von Studierenden sind Informationen aus erster Hand. Nutze die Möglichkeit an einer oder mehreren Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Was sagt du zu den Inhalten, zur Gruppengröße, zum Umgang miteinander? Passt das zu dir?

Die Allgemeine Studienberatung hält auch hier ein vielfältiges Programm bereit. Wir füllen gerne das Programm mit Einblicken ins Informatikstudium. Informationen gibt es hier: Allgemeine Studienberatung | Schnupperstudium

Mit dem Online-Kurs wird Mathematik kein Stolperstein zu Studienbeginn. Ein begrenztes Kontingent an Teilnahmeplätzen steht den Studierenden der Informatikstudiengänge Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik sowie Informatik (dual) und Wirtschaftsinformatik (dual) zur Verfügung. Teilnahmewünsche werden zu Semesterbeginn gesammelt: Kontakt | Projekt MINT 4

Die HWR Berlin bietet darüber hinaus einen Mathematik-Selbsttest und Brückenkurse an, für eine passgenaue Studieneingangsphase.

Einführung in die Robotik – mit besonderem Fokus auf Gender- und Diversity-Aspekte

Robotik ist nicht nur ein Thema, das alle begeistert – unabhängig von Technik- und IT-Know-how. Robotik ist vielmehr ein (Lern-) Medium für Fragen nach Anwendungs- und Entwicklungs-möglichkeiten. Robotik schafft einen Raum für innovative und kreative Lösungen – durch verschiedene Perspektiven. Zu Beginn des Workshops wird ein Überblick über die Themen Robotik, Gender und Diversity verschafft. Anschließend werden praktische Anwendungs- und Programmieraufgaben an einem Roboter bearbeitet.

Copyright Fotos auf dieser Seite: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. | www.komm-mach-mint.de | CC BY-SA 3.0, Foto 1: Ort: zdi-Schülerlabor coolMINT.paderborn, Foto 2: Ort: Heinz Nixdorf MuseumsForum

X